Nur noch knapp 1 Woche …

 

Edward war fleißig und hat eine Mappe mit allen Reiseunterlagen zusammengestellt. Flüge und Hotelbuchungen, Visa und Wegstrecken sind jetzt gut zusammengefasst.

Wichtig für die Einreise nach Kanada ist das eTA Einreisevisum. Sicherheitshalber haben wir auch EStA für die USA beantragt. Man weiß ja nie, was den Beamten an der Grenze so alles einfällt.

Über eine deutsche Website haben wir uns SIM-Karten mit Daten- und Telefonguthaben besorgt und auch schon für den Tag der Einreise in die USA aktiviert. Die Lieferung ging richtig zackig und war innerhalb von wenigen Tag mit der Post bei uns. Jetzt kann man nur hoffen, dass das auch alles funktioniert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s