11.7.2018 Eingezogen

Wir wohnen jetzt seit einem Monat da und fühlen uns pudelwohl.  Der Garten gleicht zwar noch einer Mondlandschaft, aber das Pflaster vor dem Haus ist bereites verlegt, vor dem Eingang gibt es ein wunderschönes Granitpodest und die Beeteinfassungen sind fast fertig. Am Donnerstag wird eine Lastwagenladung Gartenerde geliefert und am Freitag sind wieder mal alle Arbeiter gleichzeitig da – Gartengestalter, der aus der Mondlandschaft den Beginn einer schönen grünen Wiese zaubern soll und der Pflasterer, der die Rasensteine im Vorgarten verlegt. Jetzt hoffen wir auf schönes Wetter, denn Gartenerde und Regen verwandeln sich bekanntlich in nicht hausverträglichen Gatsch.

Unsere Nachbarin hat uns zum Einzug ein Hufeisen geschenkt, das jetzt in der Stufe vor der Eingangstür einbetoniert liegt. Das soll Glück bringen.

Tim wird wahrscheinlich sehr enttäuscht sein, wenn er von Griechenland zurückkommt und nicht mehr in der Erde wühlen darf 🙂

Mit dem Geschenk meiner ehemaligen Kollegen habe ich ein Miniminimini-Biotop angelegt, das ich am Freitag noch vor den Umgrabarbeiten der Fa. Poranzel retten muss, denn obwohl Edward ab und an darüber schimpft, finden wir beide das Plätschern des Springbrunnens sehr entspannend.

13. Juli

Dr Garten ist angelegt, der Rasen angesät ein neues, größeres Biotop gesetzt ebenso eine neue Rose. Tims Apfelbaum hat neben dem Zwergpfirsich seinen Platz gefunden und wir müssen jetzt nur noch Gießen und dem Gras beim Wachsen zusehen. Mehr als 20 m3 Gartenerde und Grassamen für 500 m2 wurden verarbeitet. Danke Rene Porazel und seinem Team!! Die haben das alles in einem (!!) Tag bewerkstelligt.

Die Spirien für die Hecke, die Edward gestern zum Aktionspreis ergattert hat, stehen auch schon auf der Terrasse.

PS.: und natürlich hat es kurz wie aus Kübeln geschüttet!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s